Home » Magazin » Laut Umfrage machen diese Geschenke Mitarbeiter:innen glücklich

Laut Umfrage machen diese Geschenke Mitarbeiter:innen glücklich

07.12.2020

Wetten, dass wir wissen, was sich dein Team wünscht…

 

Gemeinsam mit Jonathan vom Marktforschungsinstitut Appinio haben wir uns die Frage gestellt: Mit welchem Geschenk können Unternehmen nachhaltig positiv in Erinnerung bleiben und die Gunst der Mitarbeiter:innen gewinnen? Ein Thema, dass gerade in diesem Jahr wieder wichtiger denn je ist. Denn in turbulenten Zeiten sind es unternehmensverbundene Mitarbeiter:innen, die sich wie die Spreu vom Weizen trennen und gemeinsame Firmenziele verwirklichen.

Von den 1.000 Teilnehmer:innen unserer Umfrage haben rund 60% im letzten Jahr von ihrem Arbeitgeber etwas zu Weihnachten bekommen. Dabei erhielten Mitarbeiter*innen vorwiegend Weihnachtsgeld als Prämien oder Sonderzahlungen.

Wer aber keine finanziellen Möglichkeiten hat, Weihnachtsgeld zu zahlen, wer sich lieber besondere Geschenke ausdenkt oder einfach on top zu Prämien mit einer individuellen Aufmerksamkeit Freude und Dankbarkeit für dieses spezielle Jahr schenken möchte, der sollte sich die folgenden Ergebnisse genauer anschauen:

Macht euch Gedanken, was ihr euren Mitarbeiter:innen zu Weihnachten, zum Jubiläum, zum Geburtstag oder einfach als Dankeschön schenkt. Das ist nicht nur ein tolles Tool für die Teambindung, sondern auch eine direkte Positionierung eures Unternehmens.

Die Ergebnisse unterstreichen, was wir auch schon die letzten Monate mit PayNowEatLater deutlich gemerkt haben: Gutscheine als Mitarbeitergeschenke sind eine gute und flexible Wahl! Warum aber Amazon-Gutscheine oder ähnliches verschenken, um die Global Player zu unterstützen, die von der Krise sowieso am meisten profitieren? Warum nicht Gutscheine zur Unterstützung der lokalen Gastronomie verschenken, die von der Corona-Pandemie stark betroffen ist?

Wir haben mit PayNowEatLater das Glück, mit vielen großen Firmen zusammen arbeiten zu dürfen, die unseren universellen Gastro-Gutschein an Mitarbeiter*innen verschenken. Einlösbar in 1.200 Gastronomien deutschlandweit, ist der Gutschein nicht nur ein flexibles Geschenk, sondern unterstützt auch die lokale Gastroszene. Mitarbeiter*innen können selbst entscheiden, ob sie mit dem Gutschein italienisch Essen gehen, ein paar gute Drinks in einer netten Bar genießen, oder bei ihrem Lieblings-Café an der Ecke ein leckeres Frühstück bestellen. Dabei kann der Gutschein sowohl digital – und damit Lastminute – als auch individualisiert mit eigenem Logo gedruckt verschenkt werden.

Lange Rede kurzer Sinn: Macht euch Gedanken, was ihr euren Mitarbeiter*innen zu Weihnachten, zum Jubiläum, zum Geburtstag oder einfach als Dankeschön schenkt. Das ist nicht nur ein tolles Tool für die Teambindung, sondern auch eine direkte Positionierung eures Unternehmens. Ob unsere Gastro-Initiative oder andere spannende Projekte und Plattformen: Wen möchtet ihr gerade jetzt unterstützen?

Vielen Dank an Jonathan und das Team von Appinio für die gemeinsame Umfrage über ihre Plattform www.appinio.com.